Donnerstag, 13.12.18 |
Sie sind hier: Bürgerservice » Auto und Verkehr » Straßenverkehrsbehörde

Straßenverkehrsbehörde

Dass wir vom Landratsamt für Kfz-Zulassungen zuständig sind und auch alles rund um Führerscheine bei uns erledigt werden kann, ist allseits bekannt. Darüber hinaus gibt es aber noch viele weitere Aufgaben zum Thema „Verkehr“, für die wir Ansprechpartner und meist auch Genehmigungsbehörde sind. So sind Sie als Unterallgäuer zum Beispiel an der richtigen Adresse, wenn es Ihnen um eine Taxikonzession, um eine Ausnahmegenehmigung für ein überdimensionales Fahrzeug oder um Angelegenheiten des gewerblichen Güterverkehrs geht. Auch wenn Sie für einen Verein eine Veranstaltung auf öffentlichem Verkehrsgrund organisieren oder als Unternehmer eine Erlaubnis für Arbeiten im Straßenraum benötigen, sind Sie bei uns richtig.          

Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass wir nur Anfragen beantworten können, die den Landkreis Unterallgäu betreffen. Wenden Sie sich immer an die für Sie zuständige Straßenverkehrsbehörde!

      

Wählen Sie einfach „Ihr“ Thema aus der folgenden Liste – schon sind Sie auf der passenden Seite: 

 

Ansprechpartner

Verkehr

Matthias Helbig
Telefon: (08261) 995-227

Verkehr

Johann Roßkopf
Telefon: (08261) 995-228

Aktuelles

Pressemitteilungen abonnieren

Zwei Straßensperrungen am Samstag, 15. Dezember

Aufgrund der Witterung wurden zwei Treib- und Drückjagden auf 15. Dezember verlegt. Laut der...

Für Trinkwasserschutz und Verkehrssicherheit

Im Vorbeifahren sieht man an der Autobahn-Anschlussstelle bei Woringen derzeit noch ein großes,...

Reaktivierung der Staudenbahn: Projekt soll ins Rollen kommen

 „Wir müssen klar Position beziehen, damit sich etwas bewegt.“ So erklärte Landrat Hans-Joachim...

Kreisverkehr bei Bronnen kann Mitte nächster Woche befahren werden

Im Bild (von links): Andreas Winkler und Jürgen Rogg von der Firma Kutter, Ulrich Kreuzer, Walter Pleiner und Karl-Heinz Eierle vom Tiefbauamt am Landratsamt Unterallgäu, Landrat Hans-Joachim Weirather, Ralf Eisele und Markus Kreitmeier vom Staatlichen Bauamt Kempten, Bürgermeister Johann Egger und Andreas Müller vom Staatlichen Bauamt Kempten. Foto: Eva Büchele/Landratsamt Unterallgäu

„Dieses Bauprojekt ist ein Zeichen für Handlungsfähigkeit und Verantwortung“, sagte Landrat...

Kämmelweg in Woringen gesperrt

Von Montag, 3. Dezember, bis Donnerstag, 20. Dezember, sind Bauarbeiten in der Unteren Einöde in...

Der Flexibus: Kurze Wege zum Haltepunkt

Wie einfach der Flexibus auch mit Rollstuhl, Rollator oder Kinderwagen genutzt werden kann, davon überzeugten sich die Unterallgäuer Senioren- und Behindertenbeauftragten bei einem Treffen im Landratsamt. Zusammen mit der Seniorenbeauftragten der Gemeinde Breitenbrunn, Rosmarie Maier (Zweite von rechts), machten sich am nächsten Tag auch Elisabeth Bull (von rechts) und Agathe Schmidberger ein eigenes Bild vom Flexibus. Fahrer Claus Müller erklärte den Frauen sämtliche Details. Foto: Stefanie Vögelel/Landratsamt Unterallgäu

Seit Oktober ergänzt der Flexibus den öffentlichen Personennahverkehr im Raum...

Augsburger Straße in Memmingerberg weiterhin gesperrt

Die Augsburger Straße in Memmingerberg ist zwischen dem Bayernring in Memmingen und der Kreuzung mit...