DRUCKEN
Inhalt zuletzt aktualisiert am: 25.03.2020

Liebe Kunden unserer Zulassungs- und Führerscheinstellen!

Wegen der Ausbreitung des Coronavirus sind alle Mitarbeiter des Landratsamts Unterallgäu auf unbestimmte Zeit nur noch telefonisch oder per E-Mail erreichbar. Das Landratsamt und seine Außenstellen bleiben für den öffentlichen Parteiverkehr geschlossen.

Der Dienstbetrieb in der Zulassungsstelle in Mindelheim bleibt in eingeschränktem Umfang aufrechterhalten. Vorrangig bitten wir, die internetbasierte Fahrzeugzulassung (i-Kfz) zu nutzen.

Wir können grundsätzlich nur Fälle bearbeiten, welche dem gewerblichen, landwirtschaftlichen oder handwerklichen Bereich zuzuordnen sind und damit der Aufrechterhaltung der Arbeitsfähigkeit von Unternehmen und landwirtschaftlichen Betrieben dienen. Private Zulassungen sind nur in begründeten dringlichen Fällen nach vorheriger telefonischer Absprache unter (08261) 995-230 möglich.

Wir weisen darauf hin, dass folgende Vorgänge in der aktuellen Ausnahmesituation nicht bearbeitet werden können:

  • Zulassungen von Freizeitfahrzeugen wie Cabrios oder Motorräder
  • Neuzulassungen, sofern auf die jeweilige Person bereits schon ein Fahrzeug zugelassen ist
  • Abmeldungen, wenn das Fahrzeug nicht im Unterallgäu registriert ist
  • Kurzzeitkennzeichen, wenn die jeweilige Person nicht im Landkreis gemeldet ist

 

Auch in der Führerscheinstelle können wir unseren Service für Sie leider nicht im gewohnten Umfang anbieten. Es können aktuell nur Anliegen bearbeitet werden, welche objektiv dringlich und unaufschiebbar sind. Priorität haben deshalb ausschließlich Fahrerlaubnisse, die für die Güter- und Warenbeförderung dringend erforderlich sind. Sofern Ihre Lkw-Fahrerlaubnis in Kürze abläuft, bitten wir Sie deshalb, sich mit uns telefonisch unter  (08261) 995-454 in Verbindung zu setzen.

In allen anderen Fällen bitten wir um Verständnis, dass angesichts des momentanen Katastrophenfalles die Bearbeitung Ihrer Anliegen zurückgestellt wird.

Ihre Zulassungs- und Führerscheinstelle


Inhalt zuletzt aktualisiert am: 25.03.2020