Donnerstag, 21.06.18 |
Sie sind hier: Bürgerservice » Abfallentsorgung » Was entsorge ich wo?

Was entsorge ich wo?

Alle zwei Wochen werden im Unterallgäu die Restmüll-Tonnen entleert.

Wir alle produzieren jeden Tag Müll - vom morgendlichen Kaffeesatz über die gelesene Tageszeitung bis hin zum Taschentuch und der leeren Getränkeflasche. Bei der Entsorgung muss zwischen Abfällen zur Verwertung und Abfällen zur Beseitigung unterschieden werden.

Auf diesen Seiten finden Sie viele nützliche Informationen zur Entsorgung verschiedener Abfälle. Sollten Sie darüber hinaus noch Fragen haben, so wenden Sie sich an die Abfallwirtschaftsberatung des Landkreises.

Über die Entsorgung folgender Stoffe können Sie sich hier informieren:

Im folgenden Abfall-Abc finden Sie die Entsorgungswege von A wie Abflussreiniger bis Z wie Zigarettenkippen.

Das Abfall-Abc ist auch Bestandteil der Unterallgäu-App.

Informationen zum Download

 

Ansprechpartner

Abfallberatung

Antonie Maisterl
Telefon: (08261) 995-467

Abfallberatung

Johanna Schuster
Telefon: (08261) 995-367

Asbest und Mineralwolle sicher entsorgen

In solchen Big-Bags können Asbest und Mineralwolle entsorgt werden. Foto: Landratsamt Unterallgäu

Sommerzeit ist Sanierungszeit. Doch dabei kommen oft Baustoffe zum Vorschein, die gefährlich für die...

Biotonne wird wieder wöchentlich geleert

Ab Freitag, 1. Juni, werden die Biotonnen im Unterallgäu wieder wöchentlich geleert. Darauf weist...

Lösungsmittel und Lackreste abgeben

Das Schadstoffmobil fährt von 14. bis 19. Mai wieder die Gemeinden im Landkreis an. Dort können dann...