Sonntag, 25.06.17 |
Sie sind hier: Bürgerservice » Abfallentsorgung » Abfallrecht

Abfälle bewirtschaften

Wer Abfälle bewirtschaftet, muss sich an das Kreislaufwirtschaftsgesetz halten. Foto: Fotolia.com/Pontus Edenberg

Wer gewerblich oder gemeinnützig Abfall sammelt, transportiert, handelt oder makelt, muss sich an das Abfallrecht, insbesondere an das Kreislaufwirtschaftsgesetz, halten. Das Kreislaufwirtschaftsgesetz, kurz KrWG, soll die Kreislaufwirtschaft fördern und so die natürlichen Ressourcen schonen. Es soll Mensch und Umwelt bei der Erzeugung und Bewirtschaftung von Abfällen schützen. Zum gesamten Gesetzestext werden Sie hier weitergeleitet.

 

 

Ansprechpartner

Abfallrecht

Margit Lacher
Telefon: (08261) 995-365

Abfallrecht

Sabine Rupprecht
Telefon: (08261) 995-363

Bürgerbefragung zur Abfallentsorgung gestartet

Die Bürgerbefragung zur Abfallentsorgung ist gestartet: In einer telefonischen Umfrage wird...