Dienstag, 26.09.17 |
Sie sind hier: Bürgerservice » Abfallentsorgung

Alles über die Abfallentsorgung im Unterallgäu

Foto: Stefanie Dodel/Landratsamt Unterallgäu

Durchschnittlich 550 Kilogramm Abfall je Bürger fallen im Unterallgäu pro Jahr an. Ob Gelber Sack, Druckerpatrone, Friteusenfett, Altbatterie oder altes Sofa, immer stellt sich die Frage, wohin damit?

Viele Informationen über die Entsorgungswege, die Abfuhrtermine, die Öffnungszeiten der Wertstoffhöfe, Kompostanlagen und der Umladestation haben wir auf den nachfolgenden Seiten für Sie zusammengestellt. Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne an unsere Abfallberatung unter Telefon (08261) 995-367 oder (08261) 995-467 wenden.

 

Ansprechpartner

Abfallberatung

Antonie Maisterl
Telefon: (08261) 995-467

Abfallberatung

Johanna Schuster
Telefon: (08261) 995-367

Coffee to go: Mehrwegsystem stößt auf großes Interesse

Auf dem Weg in die Arbeit oder in der Mittagspause nimmt sich mancher gerne einen Coffee to go mit....

Aus dem Unterallgäuer Biomüll wird Energie

Ein Drittel der kompostierbaren Abfälle in Deutschland landet in der Restmülltonne. Für die „Aktion...

Umweltausschuss tagt am 28. September

Am Donnerstag, 28. September 2017, findet um 14 Uhr im Sitzungssaal des Landratsamtes Unterallgäu in...

Biotonne wird ab 2. Oktober wieder alle zwei Wochen geleert

Die Biotonne wird ab Montag, 2. Oktober, wieder alle zwei Wochen geleert. Diese Regelung gilt in den...

Müllabfuhr verschiebt sich wegen Tag der Deutschen Einheit

Wegen des Feiertags „Tag der Deutschen Einheit“ am Dienstag, 3. Oktober, verschiebt sich die...

Abfallberatung an Schulen

Abfälle trennen will gelernt sein. Deshalb bietet die Abfallwirtschaftsberatung des Landkreises...

Neue Regeln für Gewerbeabfall

Seit 1. August gilt eine neue Gewerbeabfallverordnung. Die Verordnung regelt, wie Betriebe die bei...