DRUCKEN
Inhalt zuletzt aktualisiert am: 22.02.2019

Die Abfallentsorgung im Unterallgäu

Durchschnittlich 550 Kilogramm Abfall je Bürger fallen im Unterallgäu pro Jahr an. Auf den folgenden Seiten haben wir viele Informationen für Sie zusammengestellt. Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne an unsere Abfallwirtschaftsberatung unter Telefon (08261) 995-367 oder (08261) 995-467 wenden.

Aktuelles

- Landratsamt

Wegen des Feiertags „Tag der Arbeit“ am Mittwoch, 1. Mai, verschiebt sich die Restmüll- und Biomüllabfuhr im Unterallgäu. Das teilt die Abfallwirtschaftsberatung des Landkreises mit. Alle...

- Landratsamt

Der Wertstoffhof in Stetten ist am Karsamstag, 20. April, geschlossen. Es können keine Wertstoffe angeliefert werden. Das teilt die Abfallwirtschaft des Landkreises mit. Die Öffnungszeiten aller...

- Landratsamt

Wegen der Feiertage Karfreitag, 19. April, und Ostermontag, 22. April, verschiebt sich die Restmüll- und Biomüllabfuhr im Unterallgäu. Das teilt die Abfallwirtschaftsberatung des Landkreises mit. Alle...

- Landratsamt

Seit gut einem Jahr gibt es im Landkreis Unterallgäu einige Bäckereien und Cafés, die den Kaffee zum Mitnehmen im Pfandbecher der Firma Recup anbieten. Als neuester Partner hat sich die Cafeteria der...

- Landratsamt

Im April und Mai werden in den Unterallgäuer Gemeinden wieder kostenlos gemischte Gartenabfälle gesammelt. Dabei handelt es sich um die zweite von vier Gartenabfallsammlungen in diesem Jahr. Um den...

- Landratsamt

Viele Wald- und Feldwege im Unterallgäu werden mit Bauschutt befestigt und im Frühjahr wieder damit ausgebessert. Um den Boden und das Grundwasser vor Schadstoffen zu schützen, müssen dabei...

Inhalt zuletzt aktualisiert am: 22.02.2019