Copyright
Montag, 15.10.18 |

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

das Landratsamt Unterallgäu versteht sich als moderne, offene und vor allem bürgerfreundliche Dienstleistungsbehörde. Deshalb legen wir sehr viel Wert auf ein informatives, gut verständliches Internetangebot. Mit wenigen Klicks werden Sie als Bürger auf den folgenden Seiten Antworten auf Ihre Fragen zu den verschiedenen Fachbereichen finden.

Selbstverständlich können Sie sich aber auch jederzeit direkt an alle Mitarbeiter wenden. Ein Internetauftritt kann und will keine persönliche Beratung ersetzen! 

Ihr Landrat

Hans-Joachim Weirather

Unsere Ansprechpartner für Sie nach Themen von A-Z

Wir haben alle Aufgaben des Landratsamtes für Sie hier hinterlegt. Sie können sich die Aufgaben nach Buchstaben oder nach bestimmten Lebenslagen anzeigen lassen beziehungsweise im Stichwortverzeichnis direkt suchen.

Wir hoffen, dass Sie den richtigen Ansprechpartner für Ihr Anliegen finden. Lassen Sie sich auch auf die entsprechende Seite zu Ihrem Thema weiterleiten. Klicken Sie hierfür einfach auf "Weitere Informationen zu diesem Thema".

Stichwort:
Lebenslage

Mit einem Klick



Unterallgäu-App



Mitfahrzentrale



Abfallkompass

     



Stellenangebote



Sozialatlas



Wunschkennzeichen

 

Senioren schunkeln beim Oktoberfest

Foto: Stefanie Santa/Kreis-Seniorenwohnheim St. Martin

Fröhlich schunkelten die Senioren zu den Klängen der Irsinger Musikanten. Beim Oktoberfest im...

Schul-, Kultur- und Sportausschuss

Am Montag, 22. Oktober 2018, findet im Sitzungssaal des Landratsamtes Unterallgäu in Mindelheim,...

Zukunftsforum Wirtschaft: Die Belegschaft stärken

Der Fachkräftemangel ist in aller Munde. Doch was können Unternehmer tun, um ihre Mitarbeiter zu...

Auch Holzgünz will ein Quartierskonzept

Quartiersentwicklung: Verantwortliche vernetzen sich. Foto: Eva Büchele/Landratsamt Unterallgäu

Alt werden in der vertrauten Umgebung, auch wenn man auf Unterstützung angewiesen ist - mit einem...

Landrat Hans-Joachim Weirather empfängt Gäste aus Tansania

Im Bild (von links): Pfarrer Dr. Martin Burkhardt, Fieldworker Isaak, Pfarrer Stefan Scheuerl, Diakon Samwel Mori, Fieldworker Mama Epifania und Landrat Hans-Joachim Weirather. Foto: Eva Büchele/Landratsamt Unterallgäu

Waisenkinder haben es in Tansania besonders schwer. Oft fehlt ihnen der Zugang zu Bildung und zu...

Kreisverkehr sorgt für mehr Sicherheit

Groß war die Freude bei einem Ortstermin aller Beteiligten am neu gebauten Kreisverkehr zwischen...

Rat und Hilfe für Senioren

Regelmäßige kostenlose Sprechstunden für Senioren und deren Angehörige bietet die...