DRUCKEN

Kommunalwahl 2020 - die Ergebnisse

Rund 115.000 Unterallgäuer waren am 15. März dazu aufgerufen, einen neuen Landrat und einen neuen Kreistag sowie neue Stadt-, Markt- oder Gemeinderäte zu wählen. In 47 der 52 Unterallgäuer Gemeinden stand auch der Bürgermeister zur Wahl. Am Sonntag, 29. März, kommt es zu Stichwahlen.

Stichwahlen am 29. März

Am Sonntag, 29. März, findet im Unterallgäu die Landrats-Stichwahl statt. In die Stichwahl gehen Alex Eder (Freie Wähler) und Rainer Schaal (CSU). In Heimertingen und Bad Wörishofen finden zudem Bürgermeister-Stichwahlen statt. Ab 18 Uhr beginnt die Auszählung.

  • Sobald Ergebnisse zur Landratswahl vorliegen, können Sie diese hier abrufen.
  • Liegt das Ergebnis einer der beiden Bürgermeisterwahlen vor, wird dieses direkt auf dieser Seite veröffentlicht.

Aufgrund der Corona-Krise arbeiten einige Wahlvorstände nur mit der Mindestbesetzung. Die Auszählung der Stimmzettel kann deswegen etwas länger dauern. Bitte haben Sie Verständnis!

  • Stefan Welzel (53,93 Prozent, 4.396 Stimmen absolut)
  • Paul Gruschka (46,07 Prozent, 3.752 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 13.590

Wähler: 8.148

Wahlbeteiligung: 59,96 Prozent

  • Josef Wechsel (56,18 Prozent, 573 Stimmen absolut)
  • Jürgen Schalk (43,82 Prozent, 447 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 1.418

Wähler: 1.041

Wahlbeteiligung: 73,41 Prozent

Landratswahl vom 15. März

Zu den Ergebnissen der Landratswahl vom 15. März kommen Sie hier.

Alex Eder (Freie Wähler) erhielt 50,0 Prozent der Stimmen, Rainer Schaal (CSU) 25,6 Prozent. Daniel Pflügl (Grüne) erzielte 14,2 Prozent und Michael Helfert (SPD) 10,2 Prozent. Hier können Sie die Bekanntmachung des abschließenden Wahlergebnisses herunterladen.

Kreistagswahl

Die Ergebnisse der Kreistagswahl finden Sie hier. Hinweis: Die Anzahl der Stimmberechtigten wird in dieser Präsentation falsch dargestellt. Bitte beachten Sie hierzu die Bekanntmachung des vorläufigen Ergebnisses der Kreistagswahl  

Bürgermeisterwahlen vom 15. März

  • Peter Kneipp (92,52 Prozent, 606 Stimmen absolut)
  • Sonstige (7,48 Prozent, 49 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 1165

Wähler: 693

Wahlbeteiligung: 59,48 Prozent

  • Karin Schmalholz (73,68 Prozent, 392 Stimmen absolut)
  • Sonstige (26,32 Prozent, 140 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 748

Wähler: 541

Wahlbeteiligung: 72,33 Prozent

  • Otto Göppel (51,20 Prozent, 1304 Stimmen absolut)
  • Benedikt Neubauer (17,08 Prozent, 435 Stimmen absolut)
  • Walter Kalischek (31,72 Prozent, 808 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 4239

Wähler: 2583

Wahlbeteiligung: 60,93 Prozent

  • Bernhard Kerler (65,45 Prozent, 1790 Stimmen absolut)
  • Holger Eckermann (34,55 Prozent, 945 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 4515

Wähler: 2809

Wahlbeteiligung: 62,21 Prozent

  • Stefan Welzel (32,59 Prozent, 2331 Stimmen absolut)
  • Dr. Doris Hofer (11,49 Prozent, 822 Stimmen absolut)
  • Alexandra Wiedemann (1,13 Prozent, 81 Stimmen absolut)
  • Paul Gruschka (29,48 Prozent, 2109 Stimmen absolut)
  • Regine Glöckner (3,73 Prozent, 267 Stimmen absolut)
  • Dominic Kastner (21,57 Prozent, 1543 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 13608

Wähler: 7153

Wahlbeteiligung: 52,56 Prozent

  • Martin Osterrieder (92,2 Prozent, 707 Stimmen absolut)
  • Sonstige (7,8 Prozent, 60 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 1597

Wähler: 845

Wahlbeteiligung: 52,9 Prozent

  • Helmut Erben (95,06 Prozent, 905 Stimmen absolut)
  • Sonstige (4,94 Prozent, 47 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 1622

Wähler: 1020

Wahlbeteiligung: 62,89 Prozent

  • Jürgen Tempel (90,17 Prozent, 972 Stimmen absolut)
  • Sonstige (9,83 Prozent, 106 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 1904

Wähler: 1214

Wahlbeteiligung: 63,76 Prozent

  • Andreas Meer (82,43 Prozent, 333 Stimmen absolut)
  • Sonstige (17,57 Prozent, 71 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 603

Wähler: 434

Wahlbeteiligung: 71,97 Prozent

  • Alois Mayer (89,59 Prozent, 886 Stimmen absolut)
  • Sonstige (10,41 Prozent, 103 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 1718

Wähler: 1066

Wahlbeteiligung: 62,05 Prozent

  • Wolfgang Walter (93,22 Prozent, 564 Stimmen absolut)
  • Sonstige (6,78 Prozent, 41 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 934

Wähler: 626

Wahlbeteiligung:  67,02 Prozent

  • Susanne Nieberle (88,28 Prozent, 881 Stimmen absolut)
  • Sonstige (11,72 Prozent, 117 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 1525

Wähler: 1081

Wahlbeteiligung: 70,89 Prozent

  • Christian Seeberger (91,86 Prozent, 1626 Stimmen absolut)
  • Sonstige (8,14 Prozent, 144 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 2543

Wähler: 1831

Wahlbeteiligung: 72,00 Prozent

  • Robert Sturm (87,36 Prozent, 1375 Stimmen absolut)
  • Sonstige (12,64 Prozent, 199 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 2686

Wähler: 1691

Wahlbeteiligung: 62,96 Prozent

  • Reinhard Schaupp (93,87 Prozent, 383 Stimmen absolut)
  • Sonstige (6,13 Prozent, 25 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 905

Wähler: 433

Wahlbeteiligung: 47,85 Prozent

  • Josef Wechsel (46,69 Prozent, 465 Stimmen absolut)
  • Clemens Bernhard (21,69 Prozent, 216 Stimmen absolut)
  • Jürgen Schalk (31,63 Prozent, 315 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 1415

Wähler: 1014

Wahlbeteiligung: 71,66 Prozent

  • Franz Rolla (80,2 Prozent, 429 Stimmen absolut)
  • Sonstige (19,8 Prozent, 106 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 1081

Wähler: 612

Wahlbeteiligung: 56,6 Prozent

  • Birgit Steudter-Adl Amini (81,29 Prozent, 721 Stimmen absolut)
  • Sonstige (18,71 Prozent, 166 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 1523

Wähler: 951

Wahlbeteiligung: 62,44 Prozent

  • Dr. Markus Koneberg (88,87 Prozent, 703 Stimmen absolut)
  • Sonstige (11,13 Prozent, 88 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 1456

Wähler: 886

Wahlbeteiligung: 60,85 Prozent

  • Franz Grauer jun. (98,46 Prozent, 577 Stimmen absolut)
  • Sonstige (1,54 Prozent, 9 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 1035

Wähler: 617

Wahlbeteiligung: 59,61 Prozent

  • Ernst Striebel jun. (22,52 Prozent, 340 Stimmen absolut)
  • Erich Wörishofer (16,09 Prozent, 243 Stimmen absolut)
  • Susanne Fischer (61,39 Prozent, 927 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 2104

Wähler: 1522

Wahlbeteiligung: 72,34 Prozent

  • Hermann Gromer (90,56 Prozent, 787 Stimmen absolut)
  • Sonstige (9,44 Prozent, 82 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 1435

Wähler: 951

Wahlbeteiligung: 66,27 Prozent

  • Josef Diebolder (86,5 Prozent, 681 Stimmen absolut)
  • Sonstige (13,5 Prozent, 106 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 1337

Wähler: 879

Wahlbeteiligung: 65,7 Prozent

  • Reiner Rößle (96,97 Prozent, 703 Stimmen absolut)
  • Sonstige (3,03 Prozent, 22 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 1112

Wähler: 741

Wahlbeteiligung: 66,64 Prozent

  • Thomas Heiß (33,48 Prozent, 226 Stimmen absolut)
  • Reinhard Dorn (66,52 Prozent, 449 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 1066

Wähler: 689

Wahlbeteiligung: 64,63 Prozent

  • Franz Abele (71,68 Prozent, 1159 Stimmen absolut)
  • Lucia Fischer (28,32 Prozent, 458 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 2596

Wähler: 1697

Wahlbeteiligung: 65,37 Prozent

  • Martin Hatzelmann (92,57 Prozent, 1733 Stimmen absolut)
  • Sonstige (7,43 Prozent, 139 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 3062

Wähler: 1984

Wahlbeteiligung: 64,79 Prozent

  • Peter Wachler (81,88 Prozent, 1089 Stimmen absolut)
  • Ralf Wohlfahrt (18,12 Prozent, 241 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 1797

Wähler: 1343

Wahlbeteiligung: 74,74 Prozent

  • Alwin Lichtensteiger (77,8 Prozent, 720 Stimmen absolut)
  • Sonstige (22,2 Prozent, 206 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 2434

Wähler: 1090

Wahlbeteiligung: 44,8 Prozent

  • Dr. Stephan Winter (82,91 Prozent, 4497 Stimmen absolut)
  • Sonstige (17,09 Prozent, 927 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 11483

Wähler: 6077

Wahlbeteiligung: 52,92 Prozent

  • Michael Büchler (95,24 Prozent, 580 Stimmen absolut)
  • Sonstige (4,76 Prozent, 29 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 1127

Wähler: 680

Wahlbeteiligung: 60,34 Prozent

  • Robert Wilhelm (96,14 Prozent, 622 Stimmen absolut)
  • Sonstige (3,86 Prozent, 25 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 949

Wähler: 667

Wahlbeteiligung: 70,28 Prozent

  • Günther Fuchs (78,04 Prozent, 469 Stimmen absolut)
  • Radim Tatka (21,96 Prozent, 132 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 776

Wähler: 608

Wahlbeteiligung: 78,35  Prozent

  • German Fries (84,93 Prozent, 2879 Stimmen absolut)
  • Sonstige (15,07 Prozent, 511 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 6809

Wähler: 3754

Wahlbeteiligung: 55,13 Prozent

  • Anton Keller ( 57,50 Prozent, 299 Stimmen absolut)
  • Hubert Riedmüller (42,50 Prozent, 221 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 680

Wähler: 532

Wahlbeteiligung: 78,24 Prozent

  • Anton Schwele (62,15 Prozent, 578 Stimmen absolut)
  • Ulrike Degenhart (37,85 Prozent, 352 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 1230

Wähler: 950

Wahlbeteiligung: 77,24 Prozent

  • Roland Hämmerle (98,89 Prozent, 800 Stimmen absolut)
  • Sonstige (1,11 Prozent, 9 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 1182

Wähler: 828

Wahlbeteiligung: 70,05 Prozent

  • Alfred Gänsdorfer (74,05 Prozent, 1050 Stimmen absolut)
  • Harald Jungbold (25,95 Prozent, 368 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 2121

Wähler: 1491

Wahlbeteiligung: 70,30 Prozent

  • Roman Albrecht (79,8 Prozent, 479 Stimmen absolut)
  • Sonstige (20,1 Prozent, 121 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 1331

Wähler: 706

Wahlbeteiligung: 53,0 Prozent

  • Edgar Putz (42,03 Prozent, 738 Stimmen absolut)
  • Johannes Ruf (57,97 Prozent, 1018 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 2441

Wähler: 1772

Wahlbeteiligung: 72,59 Prozent

  • Josef Fickler (97,8 Prozent, 480 Stimmen absolut)
  • Sonstige (2,2 Prozent, 11 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 845

Wähler: 512

Wahlbeteiligung: 60,6 Prozent

  • Marlene Preißinger (90,69 Prozent, 701 Stimmen absolut)
  • Sonstige (9,31 Prozent, 72 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 1135

Wähler: 822

Wahlbeteiligung: 72,42 Prozent

  • Christa Bail (74,11 Prozent, 810 Stimmen absolut)
  • Kandidat 2 (25,89 Prozent, 283 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 1742

Wähler: 1200

Wahlbeteiligung: 68,89 Prozent

  • Norbert Führer (79,19 Prozent, 529 Stimmen absolut)
  • Sonstige (20,81 Prozent, 139 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 1186

Wähler: 723

Wahlbeteiligung: 60,96 Prozent

  • Hans Peter Mayer (97,81 Prozent, 446 Stimmen absolut)
  • Sonstige (2,19 Prozent, 10 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 774

Wähler: 497

Wahlbeteiligung: 64,21 Prozent

  • Beate Ullrich (61,13 Prozent, 681 Stimmen absolut)
  • Mariana Braunmiller (38,87 Prozent, 433 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 1623

Wähler: 1154

Wahlbeteiligung: 71,10 Prozent

  • Markus Schelle (37,15 Prozent, 425 Stimmen absolut)
  • Jochen Lutz (62,85 Prozent, 719 Stimmen absolut)

Stimmberechtigte: 1648

Wähler: 1162

Wahlbeteiligung: 70,51 Prozent

Rückblick: Kreistagswahl 2014

  • Zahl der Stimmberechtigten: 109.412
  • Zahl der Wähler: 64.442
  • Wahlbeteiligung: 58,9 Prozent

Name

Anzahl der Sitze

Prozent

CSU

25

42,04

SPD

6

10,31

GRÜNE

5

8,46

Freie Wähler

14

23,58

JWU

5

7,99

ÖDP - Bürger für die Umwelt

4

6,13

FDP

1

1,46

 

Hinweis: Wegen der Umstellung auf ein vollständig neues Wahlanwendungsprogramm ist die direkte Vergleichsdarstellung mit der Kreistagswahl 2014 leider nicht möglich.

Inhalt zuletzt aktualisiert am: 29.03.2020