Dienstag, 22.01.19 |
Sie sind hier: Aktuelles » Pressemitteilungen
Pressemitteilungen abonnieren

Sonderausgabe der Umweltzeitung erscheint


Was gehört in die Gelbe Tonne? Was darf in die Altpapiertonne und die Biotonne und was bleibt noch für die Restmülltonne übrig? Das erfahren die Leser in der Sonderausgabe der Unterallgäuer Umweltzeitung. Sie erscheint am Samstag, 15. Dezember in einem neuen Format.

Die Umweltzeitung enthält viele allgemeine Informationen zur richtigen Abfallentsorgung. Auf übersichtlichen Seiten mit vielen Bildern wird erklärt, welche Abfälle in die Restmüll-, Biomüll- und Altpapiertonne sowie in die Gelbe Tonne gehören. Auch die Abfuhrtermine für das Schadstoffmobil, die Gartenabfallsammlung, die Altpapiertonnen und die Gelben Tonnen sind enthalten.

Verteilt wird die Sonderausgabe der Unterallgäuer Umweltzeitung am 15. Dezember über die Mindelheimer Zeitung, die Memminger Zeitung und die Illertisser Zeitung. Zudem liegt sie spätestens ab Freitag, 21. Dezember, bei allen Unterallgäuer Wertstoffhöfen, den Gemeinden und im Landratsamt zur kostenlosen Mitnahme aus. Sie finden die Umweltzeitung auch im Internet unter www.unterallgaeu.de/umweltzeitung

Bei Fragen zur Abfallentsorgung gibt die Abfallwirtschaftsberatung des Landkreises Unterallgäu unter Telefon (08261) 995-367 oder -467 gerne Auskunft. Informationen sind auch im Internet unter www.unterallgaeu.de/abfall oder in der kostenlosen Unterallgäu-App zu finden.


 

Ansprechpartner

Pressestelle

Eva Büchele
Telefon: (08261) 995-401

Pressestelle

Sylvia Rustler
Telefon: (08261) 995-248

Pressestelle

Stefanie Vögele
Telefon: (08261) 995-401