Mittwoch, 18.01.17 |
Sie sind hier: Bürgerservice » Kreisrechtssammlung

Die Kreisrechtssammlung online

Die komplette Kreisrechtssammlung des Landkreises Unterallgäu stellen wir Ihnen hier online zur Verfügung. Foto: fotolia.de

Die Kreisrechtssammlung ist eine Zusammenfassung der Satzungen und Verordnungen des Landkreises und des Landratsamtes Unterallgäu. Da der Landkreis einen Teil seiner öffentlichen Aufgaben auf andere Gebietskörperschaften und Zweckverbände übertragen hat, wurden in die Sammlung auch die entsprechenden Zweckvereinbarungen und Verbandssatzungen aufgenommen. Zudem sollen die Rechtsbeziehungen des Landkreises zu den verschiedenen sozialen, kulturellen und wirtschaftlichen Einrichtungen, Gesellschaften und Vereinigungen durch den Abdruck der getroffenen Vereinbarungen aufgezeigt werden.        

Die vorliegende Rechtssammlung soll die praktische Anwendung des Kreisrechts erleichtern und insbesondere den Mitgliedern des Kreistages und seiner Ausschüsse sowie der Verwaltung als Fundstelle und Arbeitsgrundlage dienen. Darüber hinaus stehen alle Vorschriften auch den Kreisbürgern zur Verfügung. Dies dient der Rechtsklarheit und Transparenz.

Die Sammlung „Kreisrecht Unterallgäu“ wird zukünftig ausschließlich online auf den Internetseiten des Landratsamtes zu finden sein.

Sollten Formulierungen in ausschließlich männlicher oder weiblicher Form gewählt worden sein, gelten diese gleichermaßen für das andere Geschlecht.

 

Ansprechpartner

Kreisrechtssammlung

Sarah Theis
Telefon: (08261) 995-170

Hochbau: Der Landkreis investiert auch 2017 kräftig

Sporthalle, Museum, Küche - die Investitionen des Landkreises in Hochbauprojekte sind auch heuer...

Der Landkreis Unterallgäu plant wieder hohe Investitionen

Die Umlagekraft des Landkreises Unterallgäu wächst stetig. Grund sind die gestiegenen...

Dank für langjährigen Einsatz beim Roten Kreuz

Für ihr Engagement beim Bayerischen Roten Kreuz (BRK) sind fünf Unterallgäuer mit dem „Ehrenzeichen...

Umweltausschuss tagt am 23. Januar

Am Montag, 23. Januar 2017, findet im Sitzungssaal des Landratsamtes Unterallgäu in Mindelheim,...

Jugendschutz: Fasching richtig feiern

Viele Jugendliche lieben den Fasching und freuen sich auf die zahlreichen Bälle in der Region. Aber...

Mülltonnen bis 6 Uhr bereitstellen

Am Tag der Müllabfuhr müssen die Restmüll-, Biomüll- und Altpapiertonnen bis spätestens 6 Uhr...

Kinder- und Teeniebälle im Unterallgäu

Das Foto entstand beim Teenagerball der Mindelonia im Mindelheimer Forum. Über 350 Kinder und Jugendliche besuchten den Ball. Da durfte eine Tanzeinlage nicht fehlen. Foto: Mindelonia

Fasching feiern ohne die Eltern - das erlaubt das Jugendschutzgesetz erst ab 16 Jahren. „Außer es...