Sonntag, 04.12.16 |
Sie sind hier: Bürgerservice » Kinder, Jugend und Familie » Kinder- und Jugendgesundheit

Kinder- und Jugendgesundheit

Von der erfrischenden Wirkung des Wassertretens überzeugten sich (von links) Tobias Klöck von der Unterallgäu Aktiv GmbH, Christine Tornow vom Kreisjugendring Unterallgäu, Kreisrätin Christine Vogginger, Julia Veitenhansl (Kreisjugendamt) und Landrat

Jugendamt und Gesundheitsamt im Landratsamt Unterallgäu haben für Sie Informationen zur Kinder- und Jugendgesundheit zusammengestellt. Auf diesen Seiten erhalten Sie Informationen zu folgenden Themen:

Gesundheitswoche 2015

"Kinder- und Jugendgesundheit“ war auch das Thema der Unterallgäuer Gesundheitswoche 2015. Die Mitarbeiter des Kreisjugendrings und des Kreisjugendamts am Landratsamt Unterallgäu hatten dazu zahlreiche Ideen, wie sie die Kneipp‘sche Lehre cool verpacken können und steuerten einige Angebote zum Programm bei - nicht nur für Kinder und Jugendliche.

Die Aktionen in Bildern:

Cocktailkurs

In Zusammenarbeit mit dem Kreisjugendring bietet das Landratsamt Unterallgäu regelmäßig im Jugendcafé Frox am Schrannenplatz 4 in Mindelheim Cocktailkurse an. Die Teilnehmer lernen verschiedene alkoholfreie Cocktails zu mixen. Außerdem informieren Experten vom Landratsamt über Jugendschutz, Sauberkeit und Hygiene bei Veranstaltungen.

Der Kurs ist auch Voraussetzung, wenn ein Veranstalter den Cocktail-Wagen des Kreisjugendrings ohne Ausschank-Team mieten will. Zudem richtet er sich an Jugendliche genauso wie an erwachsene Ehrenamtliche, Veranstalter, Jugendgruppenleiter und alle anderen Interessierten.

Der sogenannte KJR-Blorewagen (Cocktail-Wagen) kann von Vereinen, Schulen und anderen Institutionen gemietet werden – entweder mit einem KJR-Ausschank-Team inklusive Einkauf, Aufbau, Ausschank, Equipment und 100 alkoholfreie Cocktails für 250 Euro, oder ohne Serviceteam zum Preis von 50 Euro pro Tag. Voraussetzung ist dann allerdings, dass die Veranstalter den oben beschriebenen Kurs besuchen. Mehr über den Cocktail-Wagen erfahren Sie beim Kreisjugendring.

Termine für den Cocktailkurs können Sie beim Kreisjugendamt erfragen. 

Wie es in einem solchen Cocktailkurs zugeht, sehen Sie in einem Beitrag von Allgäu TV auf unserem Unterallgäu-Kanal.

 

Ansprechpartner

Jugendarbeit

Julia Veitenhansl
Telefon: (08261) 995-242

Aktuelles

Pressemitteilungen abonnieren

Jugendsozialarbeit in Babenhausen soll ausgeweitet werden

Die Jugendsozialarbeit an der Mittelschule in Babenhausen soll ausgeweitet werden. Dafür sprach sich...

Das Jugendzentrum - ein Wegweiser in die Selbständigkeit

Für die Unterallgäuer Jugendzentren gibt es eine neue Konzeption, um die Angebote noch besser den Bedürfnissen der Jugendlichen anzupassen. Das Foto entstand im Jugendzentrum Buxheim. Foto: Yvonne Jeckle / Kreisjugendring

Gemeinsam kochen und basteln, einen Ausflug machen oder einfach nur mit Gleichaltrigen ratschen -...

Rund um die Familie: Vortrag zu Gewaltfreier Kommunikation

Machtkämpfe, Tränen, Türenknallen − Kinder auf ihrem Weg ins Leben zu begleiten, ist wichtig,...

Jugendbeauftragte bilden sich fort

Immer weniger Kinder und Jugendliche soll es Bevölkerungsprognosen zufolge in der Zukunft geben....

Mit Ritualen Ruhe ins Familienleben bringen

Wie können Rituale helfen, den Familienalltag einfacher zu gestalten? Um diese Frage drehte sich...

Beste Voraussetzungen für modernen Unterricht

Pflanzen und Tiere begeisterten die Mitglieder des Kreis- und Bauausschusses im Biologie-Saal des Schulzentrums Babenhausen. Foto: Eva Büchele

„Ich lass mich jetzt wieder einschulen.“ Nicht nur Landrat Hans-Joachim Weirather bekam bei der...

Gastfamilien für Jugendliche aus 20 Ländern gesorgt

In den eigenen vier Wänden eine neue Kultur entdecken – diese Erfahrung können Familien aus dem...