DRUCKEN
Inhalt zuletzt aktualisiert am: 10.10.2019

Fortbildungsangebote

Ob Datenschutzverordnung, Vereinsrecht, Konfliktmanagement, Jugendschutz, Pressearbeit, Spendenakquise, Steuern oder oder oder… Es gibt viele Herausforderungen, vor denen Ehrenamtliche stehen. Wir lassen Sie damit aber nicht allein! In unserem „Wegweiser für Vereine“ finden Sie eine Vielzahl von Fortbildungsangeboten verschiedener Anbieter im Unterallgäu.

Sollten Sie sich für ein bestimmtes Thema interessieren, zu dem bislang noch nichts angeboten wird, dann wenden Sie sich einfach an uns! Gerne versuchen wir, Ihre Anregungen aufzugreifen!

Die nächsten Veranstaltungen

  • Fachabend zum Thema sexuelle Gewalt und erweitertes Führungszeugnis für Ehrenamtliche am Donnerstag, 14. November, von 19 bis 21 Uhr im Landratsamt Unterallgäu in Mindelheim (Raum 400). Referentinnen sind Kreisjugendpflegerin Julia Veitenhansl und Karola Heine von der Fachstelle gegen sexuelle Gewalt an Kindern und Jugendlichen. Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung aber erforderlich an jugendpflege(at)lra.unterallgaeu.de.
    Zum Inhalt: Alle fünf Jahre muss das Führungszeugnis neu vorgelegt werden. Da im Unterallgäu das Konzept zur Umsetzung des Bundeskinderschutzgesetzes vor fünf Jahren entwickelt wurde, ist es nun für viele Ehrenamtliche in der Jugendarbeit an der Zeit, ein neues Führungszeugnis zu beantragen. Mehr zum Thema finden Sie hier.
Inhalt zuletzt aktualisiert am: 10.10.2019