DRUCKEN
Inhalt zuletzt aktualisiert am: 04.03.2019

Unsere Ansprechpartner für Sie nach Themen von A-Z


Stichwort: Sprengstoffrecht

Zugehöriges Sachgebiet

Sicherheitsangelegenheiten, Gewerbe, Land-und Forstwirtschaft (21)

Sachgebietsleiter

Hubert Stolp

Zuständige Personen

Stefan Fürst
Bad Wörishofer Str. 33
87719 Mindelheim

Gebäude: 1 | Zimmer: 31

Aktuelles

- Landratsamt

„Wirksame Strategien bei Stress und Erschöpfung“ - so lautet der Titel eines Online-Workshops am Mittwoch, 7. Oktober, von 18.30 bis 21 Uhr - organisiert vom Gesundheitsamt am Landratsamt Unterallgäu...

- Verwaltung

72 neue Stellflächen sollen die Parksituation rund ums Unterallgäuer Landratsamt in Mindelheim entzerren. „Der Bedarf war groß“, sagte Landrat Alex Eder bei der Eröffnung des neuen Parkplatzes an der...

- Landratsamt

86.000 Blumenzwiebeln haben der Landkreis und die Sparkasse im Rahmen der Aktion „Wir sorgen für die ersten Blüten im Jahr“ an die Unterallgäuer Gemeinden verteilt. Heuer beteiligen sich mehr als 40...

- Verwaltung

 „Sie sind für uns ein großer Gewinn“, betonte Landrat Alex Eder bei der Ehrung langjähriger Mitarbeiter. Für 25 Jahre im öffentlichen Dienst dankte er Nicoletta Seeger von der Kommunalaufsicht und...

- Landratsamt

Der Behindertenbeauftragte des Landkreises Unterallgäu, Ralph-Stefan Czeschner, berät immer am ersten Dienstag im Monat Menschen mit Behinderung und deren Angehörige - egal, ob es um Hilfe beim...

- Landratsamt

Zweiter Todesfall in einer Senioreneinrichtung in Ottobeuren: Am Montag ist eine 75-jährige Bewohnerin verstorben, die zuvor positiv auf das Coronavirus getestet worden war. Sie musste stationär im...

- Ehrenamt

Wie man korrekt Protokolle führt und welche Inhalte zwingend darin enthalten sein müssen, darum geht es bei einer Schulung für Schriftführer von Vereinen am Mittwoch, 30. September. Vereinsberater...

- Landratsamt

Im Kindergarten in Westerheim wurde eine Mitarbeiterin positiv auf das Coronavirus getestet. Nun müssen laut Gesundheitsamt am Landratsamt Unterallgäu sieben weitere Mitarbeiter in Quarantäne....

Inhalt zuletzt aktualisiert am: 04.03.2019