Donnerstag, 21.06.18 |
Sie sind hier: Bürgerservice » Auto und Verkehr » Baustellen-Übersicht

Aktuelle Baustellen

Foto: Benjamin Haas - Fotolia.com

Auf welchen Straßen im Unterallgäu Sie derzeit mit Verkehrsbehinderungen rechnen müssen, haben wir auf dieser Seite für Sie zusammengefasst. 

Grundlegende Informationen über Straßenbauarbeiten im Landkreis finden Sie hier.

Erkheimer Straße in Lauben gesperrt

In der Erkheimer Straße in Lauben werden Stromkabel verlegt. Deshalb ist die Straße vom Kirchplatz bis zur Einmündung der Frickenhauser Straße gesperrt, im Zeitraum von Montag, 4. Juni, bis Freitag, 22. Juni. Das teilt die...

Vollsperrung wegen Elektrifizierung

Weil im Zuge der Elektrifizierung der Bahnstrecke eine Brücke angehoben werden muss, ist die Gemeindeverbindungsstraße zwischen Gernstall und Unggenried ab Montag, 4. Juni, voraussichtlich bis Mittwoch, 31. Oktober, für den...

Mittelrieden: Straßensperrungen dauern an

Länger als ursprünglich geplant dauern die Verkehrsbehinderungen in Mittelrieden. Dort werden derzeit Gasleitungen und Glasfaserkabel verlegt. Voraussichtlich noch bis Mitte Juli sind mehrere Straßen gesperrt. Die Umleitung ist...

Bronnen: Verkehrsbehinderungen dauern an

Voraussichtlich noch bis Ende August kommt es im Salgener Ortsteil Bronnen zu Verkehrsbehinderungen. Die seit März laufenden Arbeiten am Leitungsnetz dauern länger als zunächst geplant. Das teilt die Straßenverkehrsbehörde am...

Schillerstraße in Ottobeuren gesperrt

Ab Ende Mai wird die Schillerstraße in Ottobeuren voraussichtlich bis Mitte Oktober zwischen Goethestraße und Guggenberger Straße für den Verkehr gesperrt. Dort werden Kanal- und Straßenbauarbeiten durchgeführt. Die Umleitung ist...

Heimenegger Weg ab 16. Mai gesperrt

Der Heimenegger Weg in Mindelheim wird ab 16. Mai gesperrt. Die Zufahrt ist dann noch bis zur Tankstelle und zum TÜV möglich. Das teilt die Straßenverkehrsbehörde am Landratsamt Unterallgäu mit. Eine Umleitung ist ausgeschildert....

Straße zwischen Erkheim und Lauben gesperrt

Die Kreisstraßen MN 13 und MN 32 zwischen Erkheim und Lauben, sowie zwischen Günz a. d. Günz und Frickenhausen sind ab Dienstag, 15. Mai, bis Mitte August für den Verkehr gesperrt. Das teilt das Tiefbauamt am Landratsamt...

Seite 2 von 3.
 

Aktuelles

Pressemitteilungen abonnieren

Ortsdurchfahrt Mattsies gesperrt

In der Ortsdurchfahrt Mattsies finden im Zeitraum vom 18. bis 30. Juni Bauarbeiten statt. Für zehn...

Straße zwischen Hasberg und Kirchheim wird erneuert

Die Straße zwischen Hasberg und Kirchheim erhält eine neue Asphaltdecke. Das beschloss der...

Barrierefreiheit im öffentlichen Personennahverkehr ist ein Ziel

Der öffentliche Personennahverkehr ist sehr komplex. „Dreht man an einem Schräubchen, muss man an...

Ein Millionen-Projekt durch den Ort und darüber hinaus wurde gut zu Ende gebracht

Bei der feierlichen Verkehrsfreigabe der Ortsdurchfahrt Bedernau von links Wolfgang Scheel von der gleichnamigen Baumschule, Erwin Hefele, Vorsitzender des Wasserzweckverbands und Zweiter Bürgermeister, Jürgen Tempel, Bürgermeister von Breitenbrunn, Landrat Hans-Joachim Weirather, Tiefbauamtsleiter Walter Pleiner, sein Stellvertreter Karl-Heinz Eierle, Jürgen Rogg von der Baufirma Kutter, Michele Mongella von der Planungsgesellschaft Wipflerplan. Foto: Eva Büchele/Landratsamt Unterallgäu

Insgesamt fast vier Millionen Euro wurden seit August 2016 in das Straßenbauprojekt in und um...

Mehrere Baustellen in Oberrieden

Im Egelhofer Weg, in der Westernacher Straße und in der Hohenreuter Straße in Oberrieden werden...

Rothensteiner Straße in Bad Grönenbach gesperrt

In Bad Grönenbach finden derzeit im Kreuzungsbereich der Rothensteiner Straße mit der Pappenheimer...

Ortsdurchfahrt Fellheim: Lange geplant, im Winter wieder befahrbar

Vertreter der Politik, der Regierung von Schwaben und des Amts für ländliche Entwicklung sowie Vertreter der am Bau beteiligten Unternehmen bei symbolischen Spatenstich zum Ausbau der Kreisstraße in Fellheim Richtung Kirchdorf. Foto: Eva Büchele/Landratsamt Unterallgäu

„Der Ausbau dieser Straße beschäftigt uns seit Jahren“, so Landrat Hans-Joachim Weirather beim...