DRUCKEN
Inhalt zuletzt aktualisiert am: 21.09.2020

Reifenwechsel erlaubt

Von: Pressestelle

Darf ich zum Reifenwechsel in die Werkstatt fahren? Diese Frage wird am Corona-Bürgertelefon des Unterallgäuer Landratsamts derzeit besonders häufig gestellt. Die eindeutige Antwort: Ja, man darf. Laut bayerischem Innenministerium ist die Fahrt zu einer Kfz-Werkstatt grundsätzlich ein triftiger Grund, die Wohnung zu verlassen. Der Wechsel von Winter- auf Sommerreifen oder auch ein Reifenwechsel aus sicherheitsrelevanten Gründen (zum Beispiel, weil die Reifen abgefahren sind) ist erlaubt. Auf der Internetseite des Landkreises werden unter www.unterallgaeu.de/corona diese und viele weitere, häufig gestellte Fragen beantwortet. Die Seite wird laut Pressestelle laufend aktualisiert und ergänzt.

Inhalt zuletzt aktualisiert am: 21.09.2020