DRUCKEN
Inhalt zuletzt aktualisiert am: 16.10.2019

Gerührt und geschüttelt - aber ohne Umdrehungen

Von: Pressestelle

Viel Spaß beim Mixen und Verkosten haben die Teilnehmer bei einem Cocktailkurs, der das nächste Mal am 4. Oktober stattfindet. Foto: Florian Kastenmeier

Einen kostenlosen Cocktailkurs bieten der Kreisjugendring (KJR) und das Landratsamt Unterallgäu am Freitag, 4. Oktober, im Jugendhaus JiM in der Werner-von-Siemens-Straße 2 in Mindelheim an. Beginn ist um 17 Uhr. Der Kurs dauert etwa drei Stunden.

Die Teilnehmer lernen verschiedene alkoholfreie Cocktails kennen und dürfen sie auch selbst mixen. Florian Kastenmeier vom Kreisjugendring Unterallgäu erklärt außerdem die Funktionsweise des Cocktail-Wagens. Der sogenannte KJR-Blorewagen kann von Vereinen, Schulen, Jugendgruppen und anderen Institutionen gemietet werden. Voraussetzung ist: Die Veranstalter besuchen diesen Cocktailkurs.

Im Kurs informieren auch Experten des Landratsamts über Jugendschutz, Sauberkeit und Hygiene bei Veranstaltungen.

Der Kurs richtet sich an Jugendliche genauso wie an erwachsene Ehrenamtliche, Veranstalter, Jugendgruppenleiter und alle anderen Interessierten. „Der Spaß steht im Vordergrund“, verspricht Kreisjugendpflegerin Julia Veitenhansl. Natürlich werden die selbst gemixten Cocktails hinterher auch verkostet.

Wer am Cocktailkurs teilnehmen möchte, kann sich bis spätestens Freitag, 27. September, beim Kreisjugendring (KJR) anmelden unter Telefon (08261) 21710 oder per E-Mail an info@kjr-unterallgaeu.de.

Weitere Veranstaltungen für Ehrenamtliche und Interessierte finden Sie im „Wegweiser für Vereine“, der unter www.landratsamt-unterallgaeu.de/ehrenamt zum Download bereit steht.

Inhalt zuletzt aktualisiert am: 16.10.2019