DRUCKEN
Inhalt zuletzt aktualisiert am: 11.12.2019

App to date: Wie Kinder den Umgang mit WhatsApp und Co. lernen

Bei Kindern stehen WhatsApp, SnapChat und Co. hoch im Kurs. Im ersten Vortrag der Reihe „Rund um die Familie“ vermittelt Referent Winfried Kohler, Jugendbeamter der Polizei Mindelheim, wie Eltern ihre Kinder auf dem Weg zu einem verantwortungsvollen Umgang mit neuen Medien begleiten können. Der Vortrag findet statt am Dienstag, 22. Oktober, von 19.30 bis 21 Uhr im Landratsamt Unterallgäu in Mindelheim, Bad Wörishofer Straße 33, im Raum 400. Die Vortragsreihe „Rund um die Familie“ wird seit fast 20 Jahren von der Schwangerenberatungsstelle im Gesundheitsamt, von Kreisjugendamt und von der Kinder- und Jugendhilfe Memmingen-Unterallgäu (KJF) organisiert.

Der Vortrag richtet sich insbesondere an Eltern von Kindern im Grundschulalter. Kohler thematisiert Datenschutz, Urheberrecht, sogenannte „Challenges“, Kontaktaufnahmen im Netz und „Cybermobbing“. Er zeigt Möglichkeiten auf, wie Kinder lernen können, sich sicher im Internet zu bewegen.

Der Vortrag ist kostenlos. Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung jedoch erforderlich unter Telefon (08261) 995-0 oder per E-Mail an empfang(at)lra.unterallgaeu.de

Inhalt zuletzt aktualisiert am: 11.12.2019