Pressemitteilungen abonnieren

Wie könnte ein Behinderten-Beirat für den Landkreis aussehen?


Im Landkreis Unterallgäu soll es einen Behindertenbeirat geben - das ist eine Idee aus dem Aktionsplan des Landkreises. Doch wie soll sich dieser Beirat zusammensetzen? Wer könnte Mitglied werden? Wie finden wir Mitglieder? Welche Aufgaben soll der Beirat haben? Mit solchen Fragen wird sich die Projektgruppe „Bildung eines Behindertenbeirats“ befassen. Wer in dieser Projektgruppe mitarbeiten möchte, kann zu einem ersten Treffen ins Landratsamt Unterallgäu kommen am Montag, 9. Oktober, im Raum 104. Das Treffen beginnt um 17 Uhr.

Wer Unterstützung benötigt, um an dem Treffen teilnehmen zu können, wendet sich an die Koordinationsstelle Inklusion am Landratsamt Unterallgäu, Telefon (0 82 61) 9 95 - 4 93 oder - 2 64.

Mehr über Inklusion im Landkreis Unterallgäu erfahren Sie auch im Internet unter www.unterallgaeu.de/inklusion