Pressemitteilungen abonnieren

Straße zwischen Hasberg und Kirchheim wird erneuert


Die Straße zwischen Hasberg und Kirchheim erhält eine neue Asphaltdecke. Das beschloss der Bauausschuss des Unterallgäuer Kreistags einstimmig. Tiefbauamtsleiter Walter Pleiner berichtete von Rissen in der Fahrbahn und Setzungen. Deshalb soll die Decke auf einer Länge von rund drei Kilometern erneuert werden. Dabei müssen laut Pleiner zum Teil auch Maßnahmen am Untergrund erfolgen. Die Kostenschätzung liegt bei rund 380.000 Euro.