Pressemitteilungen abonnieren

Apfelsorten bestimmen lernen


Wer lernen möchte, wie man verschiedene Apfelsorten voneinander unterscheidet, kann am Samstag, 4. November, an einem Apfelbestimmungsseminar teilnehmen. Apfelexperte Anton Klaus erklärt in Oberneufnach, an welchen Merkmalen man unterschiedliche Sorten erkennt. Dabei geht er auf die verschiedenartigen Fruchtformen, Kelche, Stielgruben und Samen ein. Denn allein anhand der Farbe lässt sich die Sorte nicht bestimmen. Das Seminar findet im Haus der Vereine (Neufnachtalstraße 23) statt und dauert von 9 bis 16 Uhr. Die Teilnahme kostet 30 Euro. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Anmeldung zwingend erforderlich bis Donnerstag, 26. Oktober, bei Markus Orf, Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege am Landratsamt Unterallgäu in Mindelheim unter Telefon (08261) 995-256 oder per E-Mail an markus.orf(at)lra.unterallgaeu.de