DRUCKEN
Inhalt zuletzt aktualisiert am: 07.08.2020

Eine neue Corona-Infektion im Unterallgäu

Von: Pressestelle

Im Unterallgäu gibt es eine Neuinfektion mit dem Coronavirus. Das teilt das Gesundheitsamt am Unterallgäuer Landratsamt mit. Der Betroffene befindet sich in Quarantäne, auch seine Kontaktpersonen wurden isoliert. Damit sind aktuell zwei Unterallgäuer am Coronavirus erkrankt. Wie berichtet war in der vergangenen Woche bereits eine Unterallgäuerin positiv auf das Virus getestet worden. Sie hält sich derzeit jedoch außerhalb des Landkreises auf und ist auch dort isoliert.

Informationen rund um das Coronavirus findet man im Internet unter www.unterallgaeu.de/corona

Inhalt zuletzt aktualisiert am: 07.08.2020