Mittwoch, 18.07.18 |
Sie sind hier: Aktuelles » Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Auf dieser Seite finden Sie alle Pressemitteilungen des Landratsamts Unterallgäu.

Sie können unsere Nachrichten auch als RSS-Feed Pressemitteilung abonnieren abonnieren.

 

Ansprechpartner für Interviewanfragen und weitergehende Informationen ist für Medienvertreter immer die Pressestelle im Landratsamt. Wir helfen Ihnen gerne weiter! 

Selbstverständlich können Sie uns auch bei Fragen zu einer Pressemitteilung oder zu unserem Internetauftritt jederzeit gerne kontaktieren.                           

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Fachkräftemangel - Flüchtlinge als Teil der Lösung

Über „Geflüchtete in Ausbildung“ diskutierte Landrat Hans-Joachim Weirather (links) kürzlich mit (von links) Martina Wirth (HWK), Abdulshukoor Saboori (Auszubildender am Landratsamt Unterallgäu), Gottfried Voigt (KH), Manfred Salger (Bäckerei Fäßler), Markus Anselment (IHK), Rashid Muhammad (Auszubildender bei der Bäckerei Fäßler), Tobias Ritschel (Ausländeramt am Landratsamt Unterallgäu), Hilde Klein (Unterstützerkreis Bad Wörishofen), Josefine Steiger (IHK), Arouna Konate (Auszubildender bei Radsport Trübenbacher), Sven Meyer-Huppmann (staatliche Berufsschule Mindelheim) und Josef Trübenbacher (Radsport Trübenbacher). Foto: Eva Büchele/Landratsamt Unterallgäu

Viele Lehrstellen sind noch unbesetzt, der Fachkräftemangel ist in aller Munde - welche Rolle spielt hier die qualifizierte Ausbildung von Flüchtlingen? Bis Arouna Konate von Mali nach Deutschland kam, hatte er noch nie eine...

Jeder kann helfen, die Welt zu retten

Bei der Eröffnung der Ausstellung „Rette die Welt … zumindest ein bisschen“ stellten Sarah Hörberg (rechts) und Martha Eberle die Arbeit der Fair-Trade-Gruppe des Maristenkollegs vor. Auch Landrat Hans-Joachim Weirather war begeistert. Foto: Landratsamt Unterallgäu

Hand aufs Herz: Drucken Sie auch gerne ihre E-Mails aus? Kaufen Sie jedes Jahr ein neues Handy? Im Jahr verbraucht ein Mensch etwa 40 Tonnen Rohstoffe - ohne den Wasserverbrauch! Das ist das Gewicht von acht ausgewachsenen...

EVS 2018: Gestalten Sie aktiv die Zukunft des Landkreises mit

913 Euro pro Monat geben bayerische Haushalte 2013 durchschnittlich für das Wohnen aus. Wofür erhebt die amtliche Statistik solche Daten? Daten sind die notwendige Infrastruktur für eine moderne und gerechte Gesellschaft. Ein Ziel...

Blindenbund berät kostenlos

Eine kostenlose Beratung zu allen Fragen rund um Sehbehinderungen und Blindheit bietet der Bayerische Blinden- und Sehbehindertenbund einmal monatlich im Landratsamt Unterallgäu in Mindelheim an. Das Angebot richtet sich an...

Rat und Hilfe für Senioren

Regelmäßige kostenlose Sprechstunden für Senioren und deren Angehörige bietet die Seniorenbeauftragte des Landkreises Unterallgäu, Edeltraud Neubauer, an. Das nächste Mal berät sie am Dienstag, 24. Juli, von 16 bis 18 Uhr im...

Masern: Insgesamt 18 Fälle seit Anfang Juni

Die Masern breiten sich im Unterallgäu weiter aus. Insgesamt 18 Fälle wurden dem Gesundheitsamt am Unterallgäuer Landratsamt seit Anfang Juni gemeldet. Betroffen ist bislang vor allem der westliche Landkreis mit Schwerpunkt um...

Seniorenkonzept: Fragebögen werden verschickt

Es hat deutliche Spuren in vielen Unterallgäuer Gemeinden hinterlassen und dient mittlerweile bayernweit als Vorbild: das seniorenpolitische Gesamtkonzept des Landkreises Unterallgäu. Nach fast zehn Jahren soll es nun komplett...

Seite 2 von 547.
 

Ansprechpartner

Pressestelle

Eva Büchele
Telefon: (08261) 995-401

Pressestelle

Stefanie Vögele
Telefon: (08261) 995-401