DRUCKEN

Ortsdurchfahrt von Fellheim gesperrt

Von: Tiefbau

Nach der Winterpause werden die Bauarbeiten an der Ortsdurchfahrt von Fellheim (Kreisstraße MN 14) wieder aufgenommen. Aus diesem Grund wird die Straße ab Dienstag, 26. März, in Richtung Kirchdorf für den Verkehr gesperrt. Das teilt das Tiefbauamt am Landratsamt Unterallgäu mit. Die Straße wird komplett erneuert. Die Sperrung dauert voraussichtlich bis Ende Juni. Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert. Aktuelle Straßensperrungen im Landkreis sind im Internet unter www.unterallgaeu.de/baustellen und in der Landkreis-App zu finden.

Inhalt zuletzt aktualisiert am: 26.06.2019