Mittwoch, 29.06.16 |
Sie sind hier: Bürgerservice » Auto und Verkehr » Kennzeichen » Wunschkennzeichen

Wunschkennzeichen

Foto: Stefanie Dodel/Landratsamt Unterallgäu

Die Initialen Ihrer Liebsten, die ersten Buchstaben Ihres eigenen Namens, eine einheitliche Buchstabenkombination für alle Firmenfahrzeuge oder einfach nur ein Kennzeichen, das man sich leicht merken kann, vielleicht mit einer „Schnapszahl“ - soweit möglich, erfüllen wir gerne Ihre Wünsche bei der Kennzeichen-Auswahl für Ihr Fahrzeug.  
Wenn Sie hier klicken, werden Sie sofort zur Kennzeichenreservierung weitergeleitet. Einiges Wissenswerte rund um das Wunschkennzeichen haben wir hier für Sie zusammengestellt.    

Fragen und Antworten

alle anzeigen / alle verbergen

Antwort auf/zuklappen

Welche Kennzeichen gibt es überhaupt?

Folgende Kennzeichen-Kombinationen sind für den Landkreis Unterallgäu (Kennzeichen: MN) möglich:

 

KombinationBeispiel
MN - 1 Buchstabe, 3 ZiffernMN-A 999
MN - 1 Buchstabe, 4 ZiffernMN-A 9999
MN - 2 Buchstaben, 2 ZiffernMN-AA 99
MN - 2 Buchstaben, 3 ZiffernMN-AA 999
MN - 2 Buchstaben, 4 ZiffernMN-AA 9999

 

Kombinationen mit zwei Buchstaben und vier Ziffern sind nicht möglich für Saisonkennzeichen und H-Kennzeichen für historische Fahrzeuge.

Nicht möglich sind zudem die Buchstabenkombinationen HJ, KZ, NS, SA und SS.

Antwort auf/zuklappen

Wie komme ich an das gewünschte Kennzeichen?

Zum einen haben Sie die Möglichkeit, sich direkt bei der Fahrzeuganmeldung an die Zulassungsstelle zu wenden. Gerne geben Ihnen die Mitarbeiter Auskunft über verfügbare Kennzeichen.
Zum anderen können Sie per Internet bequem von zu Hause aus eine Nummer reservieren. Hier kommen Sie direkt zur Online-Reservierung. Nicht möglich ist diese Online-Reservierung aus EDV-Gründen lediglich zwischen Mitternacht und zwei Uhr morgens.
Um lange Blockaden freier Kennzeichen zu vermeiden, erlischt die Reservierung nach 90 Tagen automatisch.
Lassen Sie nach der Online-Reservierung sicherheitshalber noch keine Schilder herstellen, sondern warten Sie damit bis zum Tag der Zulassung. Erst dann wird das Kennzeichen endgültig zugeteilt. Aber keine Sorge: Es klappt eigentlich immer mit dem Wunschkennzeichen.

Antwort auf/zuklappen

Kann ich die gewünschte Nummer auch über einen längeren Zeitraum reservieren lassen?

Wie schon gesagt, grundsätzlich reservieren wir Ihr Wunschkennzeichen für 90 Tage. Wenn Ihre Reservierung länger als 90 Tage aufrecht erhalten werden soll - weil beispielsweise Ihr neues Auto erst in fünf Wochen geliefert wird -, dann wenden Sie sich bitte telefonisch oder per Email an die Zulassungsstelle unter kfz(at)lra.unterallgaeu.de.
Dabei müssen Sie die Online-Reservierungsbestätigung (PIN), die Sie bei der Reservierung über das Internet erhalten haben, angeben. Das Kennzeichen kann dann maximal drei Monate für Sie freigehalten werden.

Antwort auf/zuklappen

Kann ich auch für mein Motorrad ein Wunschkennzeichen reservieren lassen?

Die Reservierung eines Kennzeichens für Motorräder ist zwar online nicht möglich; die Mitarbeiter der Zulassungsstellen nehmen Ihre Wünsche aber auch telefonisch entgegen.

Antwort auf/zuklappen

Welche Kosten fallen an?

Ein Wunschkennzeichen kostet 10,20 Euro und eine Reservierungsgebühr von 2,60 Euro.
Diese Gebühren müssen erst bei der Zulassung des Fahrzeugs bezahlt werden.

Antwort auf/zuklappen

Kann ich für jemand anderen eine Online-Reservierung vornehmen?

Ja - wichtig ist dann allerdings, dass bei der Zulassung die Bestätigung der Online-Reservierung mit der richtigen PIN vorgelegt wird.

Hinweise

  • Die Internetreservierung ist unverbindlich. Es besteht kein Anspruch auf die Zuteilung eines bestimmten Kennzeichens.
  • Die endgültige Zuteilung des Kennzeichens erfolgt erst im Rahmen der Zulassung; lassen Sie deshalb vorab noch keine Schilder herstellen!
  • Das Online-Angebot "Wunschkennzeichen" ist ein Teledienst nach den Bestimmungen des Telemediengesetzes. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten erfolgt nach den Regelungen dieses Gesetzes.
  • Zur Unterstützung eines an Sie angepassten Browsens wird ein Cookie gespeichert, der beim Verlassen der Site wieder gelöscht wird. Javascript ist erforderlich.

 

Ansprechpartner

Kfz-Zulassung

Memmingen Zulassungsstelle
Telefon: (08331) 8203-45

Kfz-Zulassung

Mindelheim Zulassungsstelle
Telefon: (08261) 995-230

Aktuelles

Pressemitteilungen abonnieren

Verkehrsbehinderungen in Oberschönegg

Wegen einer Baustelle kommt es auf der Hauptstraße in Oberschönegg auf Höhe der Molkerei Ehrmann im...

Friedhofstraße in Wiedergeltingen ist gesperrt

Die Friedhofstraße in Wiedergeltingen ist im Einmündungsbereich in die Mindelheimer Straße ab sofort...

Bahnübergang in Fellheim gesperrt

Wegen Bauarbeiten ist der Bahnübergang in Fellheim am Mittwoch, 6. Juli, gesperrt. Der Verkehr wird...

Mehrmonatige Vollsperrung in Wolfertschwenden

In Wolfertschwenden sind die Bahnhofstraße sowie ein Teilstück des Sonnenwegs in der Zeit vom 11....

Freude über neuen Radweg zwischen Woringen und Darast

Um die Sicherheit für Radfahrer und Fußgänger zu erhöhen, wurde zwischen Woringen und Darast ein...

Bahnübergang bei Grabus ist am 4. Juli gesperrt

Der Bahnübergang nahe des Sontheimer Gemeindeteils Grabus ist am Montag, 4. Juli, für den Verkehr...

B 300 in Boos halbseitig gesperrt

Weil Kabel verlegt werden, wird die B 300 in Boos ab Mittwoch, 29. Juni, halbseitig gesperrt. Die...